20 Folien x 20 Sekunden

YouTube Preview Image

Immer wieder einmal müssen Organisationen ihre Basisbildungsarbeit präsentieren. „Bring deine Botschaft auf den Punkt und das in fünf bis sieben Minuten“ ist die Devise! Sonst ist die Aufmerksamkeit weg. PolitikerInnen, potentielle Fördergeber, Leute aus der Wirtschaft haben’s eilig! Diese gelebte Erfahrung war Ausgangspunkt für ein Arbeitspaket des Basisbildungszentrums abc-Salzburg, umgesetzt im Rahmen des Projekts In.Bewegung – Netzwerk Basisbildung und Alphabetisierung in Österreich.
Das abc-Salzburg hat eine knackige Präsentation erstellt und im Rahmen der Pecha Kucha Night vol. 14 in Salzburg auf die Bühne gebracht. Wie immer galt die Regel: „Bring deine Vision auf den Punkt – du hast genau 6 Minuten 40 Zeit dafür!“. Ein Ausschnitt dieser Pecha Kucha Night ist in dieser Ausgabe der Videoreihe „2 Minuten Basisbildung“ zu sehen.

Apropos Pecha Kucha
Dieses kurzweilige Präsentationsformat wurde im Architekturbüro Klein Dytham in Japan 2003 erfunden. Die ArchitektInnen hatten genug von den elendslangen, langweiligen PPT-Präsentationen und führten eine zündende Regel ein: Du kannst deine Idee gerne präsentieren – nur zu einer Bedingung: Dein Vortrag umfasst 20 Bilder. Pro Bild hast du genau 20 Sekunden Zeit. Macht in Summe exakt 6:40 Minuten Redezeit. Inzwischen hat Pecha Kucha die ArchitektInnenszene verlassen und ist in 581 Städten der Welt vertreten. Salzburg, Innsbruck, Wien, Dornbirn und Linz sind auch dabei!