Film-Wiki: Analphabetismus in Spielfilmen

Die MitarbeiterInnen des Basisbildungszentrums abc-Salzburg haben sich mit Popcorn eingedeckt und jede Menge Filme angeschaut. Aber nicht irgendwelche Filme, sondern ausschließlich solche, in denen das Thema “Analphabetismus” verarbeitet wird. DrehbuchautorInnen und RegisseurInnen zeigen ihre individuellen Zugänge zum Thema, stellen die ProtagonistInnen und deren Umfeld in ein besonderes Licht.

Das abc-Salzburg hat diese Filme in einem Wiki zusammengefasst. Ziel ist, eine möglichst breite und umfassende Sammlung zu ermöglichen. Interessierte können sich schnell einen Überblick über mögliche Filme verschaffen, können diskutieren oder – je nach Lust und Laune – vielleicht sogar selber etwas beitragen.

Aktuell umfasst die Filmsammlung 17 Spielfilme und bietet somit einen guten, ersten Querschnitt, wie „Analphabetismus“ im Kino thematisiert wird. Manche dieser Filme sind heiß umstritten, viele bieten sich hervorragend für anschließende Diskussion…

Schmökern Sie also gerne einmal im Film-Wiki! Wir freuen uns über Ergänzungen, Korrekturen und lebhafte Diskussion der angeführten Filme!

Spielfilm: Das Labyrinth der Wörter

 * Einer der Filme, die im Film-Wiki genannt sind: *

Das Labyrinth der Wörter
Frankreich, 2010, 85 Minuten
Regie: Jean Becker
HauptdarstellerInnen: Gisèle Casadesus, Gérard Depardieu

Ein Gedanke zu “Film-Wiki: Analphabetismus in Spielfilmen

  1. Tolle Idee, dieses WIKI! Und die Beschreibungen sind kurz & kompakt. Da kann ich mir schnell einen Überblick verschaffen. – Möglicherweise sogar ein Ideengeber für pfiffige Aktionen in der Öffentlichkeitsarbeit ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>